Persönliche Beratung unter +49 941 2017700 oder info@energieloesung.de   +49 941 2017700   Kostenloser Hin- und Rückversand   Expertenberatung, auch nach dem Kauf   Kauf auf Rechnung
1
2
3
%7C665%7C666%7C667
Heidelberg

Heidelberg Home Eco Wallbox (bis 11 kW) mit Typ 2-Ladekabel

Artikel-Nr.: 11217

504,15 €

Nettopreis: 420,13 €

Lieferzeit ca. 5 Werktage

Kostenloser Versand

Heidelberg: Die einfache Wallbox für jedermann!
Robust und dadurch auch im Außenbereich einsetzbar
Flexible Ladeleistung einstellbar bis 11 kW
ADAC Testsieger 2019

Kabellänge:

Preis-Leistungs-Highlight Die Wallbox Home Eco ist mit ihrem außergewöhnlichen Design und... mehr
Produktinformationen Heidelberg Home Eco Wallbox (bis 11 kW) mit Typ 2-Ladekabel

Preis-Leistungs-Highlight
Die Wallbox Home Eco ist mit ihrem außergewöhnlichen Design und ihren Features ein absolutes Preis-Leistungs-Highlight mit Spitzenqualität vom Traditionsunternehmen Heidelberg.

Intuitive Bedienung
Die Wallbox aus dem Hause Heidelberg bietet eine äußerst intuitive Bedienung mit Hilfe einer LED-Statusanzeige.

Robust & langlebig
Aufgrund des massiven und langlebigen Metallgehäuses ist auch ein Betrieb im Außenbereich möglich.

Skalierbare Ladeleistung
Die Ladeleistung der Heidelberg Home Eco kann von 2,1 kW bis 11 kW eingestellt werden.

Typ 2-Ladekabel in 3 verschiedenen Längen bestellbar
Bei der Heidelberg Home Eco können Sie zwischen folgenden Kabellängen wählen: 3,5 / 5 / 7,5 m.

Integriertes DC-Modul
Bei dieser Wallbox ist ein sonst kostenintensiver Fehlerstromschutzschalter bereits verbaut.

Sparfunktion im Standby-Modus (Eco-Modus)
Die Home Eco ist mit einer integrierten Sparfunktion im Standby-Modus ausgestattet.

Traditionsunternehmen: Heidelberg
Das deutsche Unternehmen Heidelberg blickt auf eine über 160-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Es zeichnet sich durch Qualität und Innovation aus.

Übrigens: Die Heidelberg Wallbox Home Eco ist der diesjährige Testsieger des ADAC im Bereich Wallboxen und schnitt mit dem sehr guten Ergebnis von 1,1 ab! Alle Infos dazu hier: Wallboxen im ADAC Test

Hinweise:

  1. Im Auslieferungszustand ist die Heidelberg Wallbox Home Eco auf eine Ladeleistung von 2,3 kW (Minimum) voreingestellt. Die maximale Ladeleistung (bis 11kW) kann über einen innenliegenden Drehschalter (Potentiometer) bei der Montage eingestellt werden (siehe auch Montageanleitung Seite A1.6).
  2. Diese Wallbox ist für Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz zugelassen.

 

Weiterführende Links zu Heidelberg Home Eco Wallbox (bis 11 kW) mit Typ 2-Ladekabel
Allgemeine Spezifikationen Hersteller: Heidelberg Herstellernummer: 00.779.2794/04...mehr

Allgemeine Spezifikationen

  • Hersteller: Heidelberg
  • Herstellernummer: 00.779.2794/04
  • Modell: Heidelberg Home Eco Wallbox (bis 11 kW) mit Typ 2-Ladekabel
  • Ladekabel: Ja                        
  • Ladekabelausführung:  3,5 Meter (glatt)  
  • Ladestecker (IEC 62196-2): Typ 2
  • Farbe: Silber, Schwarz mit Logo 
  • Abmessungen (H x B x T): 390 mm x 30 cm x 12 cm
  • Gewicht: ca. 8 kg
  • Betriebstemperatur: -25 °C bis +40 °C
  • Montagemöglichkeiten: an der Wand
  • Schutzklasse: I

Elektrische Spezifikationen

  • Ladeleistung: 11 kW   
  • Lademodus (IEC 61851-1): Mode 3
  • Stromstärke: 16 A (einstellbar von 6 A bis 16 A in 2 A-Schritten), 3-phasig
  • Zuleitungsempfehlung / empfohlener Kabelquerschnitt: 6 mm2
  • Spannung: 230 V / 400 V / 1/3 AC 
  • DC-Fehlerstromerkennung: Ja (externer FI Typ A notwendig)
  • Energiezähler: Nein
  • Eichrechtskonform: Nein

Benutzeroberfläche & Kommunikation

  • Autorisierung: Keine     

Lieferumfang                             

  • Anschraubplatte mit Elekronikgehäuse
  • Wallbox-Gehäusedeckel
  • 4 x Linsenschraube M4x10 (Befestigungsschrauben für Wallbox-Gehäusedeckel)
  • Kabelverschraubung ESKV25 (Kabeleinführung Spannungsversorgung)
  • Dichtring EADR25, für Kabelverschraubung ESKV25
  • Sicherheitshinweise
  • Montageanleitung
  • Bedienungsanleitung
Allgemeine Spezifikationen Hersteller: Heidelberg Herstellernummer: 00.779.2794/04...mehr
Kundenfragen und -antworten

Wie wird ein Ladevorgang mit der Wallbox gestartet und beendet?
Zum Starten des Ladevorgangs müssen Sie den Ladestecker der Wallbox mit der Typ 2 Ladebuchse Ihres Fahrzeugs verbinden. Der Start des Ladevorgangs war erfolgreich, wenn die grüne LED an der Wallbox leuchtet. Um den Ladevorgang zu sichern, schließen Sie Ihr Auto ab.
Sie können den Ladevorgang der Heidelberg Wallbox Home Eco jederzeit beenden, indem Sie Ihr Fahrzeug aufschließen und den Ladestecker aus der Buchse des Fahrzeuges entnehmen.

Kann ich die Heidelberg Wallbox Home Eco vor Fremdzugriff schützen?
Standardmäßig ist im Lieferumfang der Heidelberg Wallbox Home Eco keine Zugangsverriegelung enthalten.
Über den potentialfreien Kontakt an der Ladestation, können Sie von Ihrem Elektroinstallateur einen externen Schlüsselschalter nachrüsten.

Für welche Witterungsbedingungen ist die Wallbox geeignet?
Die Heidelberg Wallbox Home Eco kann bei Temperaturen von -25 °C bis +50 °C genutzt werden.
Die Schutzart IP 54 gewährleistet Schutz gegen Staub und allseitiges Spritzwasser.

Was passiert wenn der Ladevorgang unterbrochen wird?
Sollte nach der Unterbrechung das Ladekabel noch mit dem Fahrzeug verbunden sein, startet die Heidelberg Wallbox Home Eco den Ladevorgang automatisch neu.

Welche Vorteile hat die Heidelberg Wallbox Home Eco gegenüber einer anderen Wallbox?

  • sicher durch eine integrierte Fehlerstromerkennung. Bei Fehlerstrom wird der Stromkreis innerhalb von Millisekunden zu unterbrechen, bevor Personen zu Schaden kommen können
  • skalierbar in der Ladeleistung (2,1 kW / 3,7 kW / 7,2 kW / 11 kW)
  • integrierte Sparfunktion im Standby-Modus (Eco-Modus)
  • einfach durch eine Elektrofachkraft oder einen Installationsservice zu installieren
  • keine unerwarteten Folgekosten – wartungsfrei und ohne spätere Software-Updates
Allgemeine Spezifikationen Hersteller: Heidelberg Herstellernummer: 00.779.2794/04...mehr

Heidelberg

Hinter dem Hersteller Heidelberger Druckmaschinen AG steht eine inzwischen mehr als 150 Jahre lange Unternehmensgeschichte. Maßgeblich geprägt wurde der Erfolg in der Vergangenheit vom bis heute größten Produktbereich, den Druckmaschinen. Um zukunftsfähig zu sein, setzt die Heidelberger Druckmaschinen AG nicht nur auf eine komplexe und intelligente Steuerungs- und Leistungselektronik in Digitaldruckmaschinen, sondern entwickelt mit der dort gewonnenen Erfahrung auch Ladestationen für Elektroautos.

Besonderen Fokus setzt die Heidelberger Druckmaschinen AG darauf, dass Wallboxen auch für Privatpersonen erschwinglich sind. Deshalb ist das Portfolio optimal an die Bedürfnisse des Endkundenmarktes angepasst.

Das Heidelberg Logo ist eine eingetragene Marke der Heidelberger Druckmaschinen AG in Deutschland und in vielen anderen Ländern.

Michael Gerhardinger

Strategischer Einkauf

Unser Produktexperte Michael Gerhardinger empfiehlt Heidelberg:

„Die Ladelösungen von Heidelberg sind zu 100 % „Made in Germany“ und wahre Preis-/Leistungssieger. Sehr solide, ausgereifte Technik verbunden mit einem schicken, zeitlosen und funktionalen Design. Praktisch ist auch das fest montierte Ladekabel, welches je nach Kundenbedürfnis in 3 Längen verfügbar ist.

Mit beispielsweise neuesten Lackieranlagen und einem eigenen Blockheizkraftwerk produziert die Firma darüber hinaus sehr umweltfreundlich. Auf den selbst hergestellten Platinen der Leistungselektronik wird ausschließlich bleifreies Lötzinn verwendet. Die Ladelösungen von Heidelberg tragen damit auch in deren Herstellung bereits zum aktiven Umweltschutz bei.“