Kostenloser Versand & Retoure Kauf auf Rechnung Expertenberatung, auch nach dem Kauf Schnelle Lieferung & hohe Verfügbarkeit +49 941 2017700
1
2
3
%7C665%7C666%7C667
Alfen WebApp EZ™ UTP
Alfen

Alfen WebApp EZ™ UTP

Artikel-Nr.: 12525

201,63 €

Nettopreis: 168,03 €

Lieferzeit ca. 3 Wochen – Jetzt vorbestellen

Kostenloser Versand & Retoure

Kompatibilität zu allen Alfen Eve Pro-Line-Wallboxen
Die intelligente Backend-Lösung
Abrechnungsmodell über Exportfunktion darstellbar
Möglichkeit zur Fernwartung der Wallboxen durch einen Alfen-Techniker
  •   Kostenloser Versand & Retoure
  •   Kauf auf Rechnung
  •   Expertenberatung, auch nach dem Kauf
  •   Schnelle Lieferung & hohe Verfügbarkeit
Fabian
Fragen Sie unseren Experten:
Fabian
Tracken Sie Ladedaten in Echtzeit Mit der WebApp EZ™ von Alfen steht Ihnen eine Software zur... mehr
Produktinformationen Alfen WebApp EZ™ UTP

Tracken Sie Ladedaten in Echtzeit
Mit der WebApp EZ™ von Alfen steht Ihnen eine Software zur Verfügung, mit welcher Sie komfortabel die Ladeinformationen der mit ihr verknüpften Alfen-Wallboxen abrufen können.

Anbindung mittels Ethernet / LAN
Mit der UTP-Lizenz der Alfen WebApp EZ™ können Sie eine beliebige Alfen Wallbox per Ethernet / LAN an das Netzwerk anbinden und vollumfänglich nutzen. Die Lizenz ist fest mit der Seriennummer der jeweiligen Wallbox gekoppelt und lebenslang gültig.

Intuitive Verwaltung von Nutzerdaten
Über die Web-Nutzeroberfläche können Sie den Nutzerkreis einer jeden im Verbund befindlichen Wallbox individuell anpassen. Sie können Nutzer hinzufügen oder freigeschalteten Usern die Ladeerlaubnis entziehen. 

Erstellung von Abrechnungen und Exporten
Über die grafische Nutzeroberfläche können Sie Ladevorgänge in Echtzeit, sowie unterteilt nach Ladestation und Nutzer, einsehen. Sämtliche Daten lassen sich als CSV-Datei exportieren um (zum Beispiel für die Erstellung eines Abrechnungsdokuments) verwendet zu werden.

Fernwartung über Alfen-Techniker
Die intelligente Backend-Lösung erlaubt es Technikern von Alfen per Fernwartung auf die im Ladeverbund befindlichen Wallboxen zuzugreifen. So können Fehler oftmals schnell und effizient behoben werden, ohne Notwendigkeit eines kostspieligen Technikereinsatzes.

Anbindung mittels OCPP
Damit die Ladestation selbst auf das Netzwerk zugreifen kann, benötigt sie eine aktive Internetverbindung. Diese kann entweder kabelgebunden über ein Ethernetkabel oder via Mobilfunk realisiert werden. Die Ladestation kommuniziert hierbei über das Open Charge Point Protocol (OCPP), welches als universelle Schnittstelle zwischen Ladenstation und diverser Backendsystem fungiert.

 

Weiterführende Links zu Alfen WebApp EZ™ UTP
Lieferumfang: Lizenz für den Zugang zur Alfen WebApp EZ Es handelt sich um eine unbegrenzt...mehr

Lieferumfang:

Lizenz für den Zugang zur Alfen WebApp EZ
Es handelt sich um eine unbegrenzt gültige Nutzungslizenz, welche fest an die Seriennummer einer Wallbox gebunden ist.

Lieferumfang: Lizenz für den Zugang zur Alfen WebApp EZ Es handelt sich um eine unbegrenzt...mehr

Alfen

Das niederländische Unternehmen Alfen ist neben der Herstellung von Transformatoren und Energiespeichern auf die Entwicklung und Produktion von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge spezialisiert. Besonderen Wert legt Alfen auf folgende Punkte: Zuverlässigkeit, Nachhaltigkeit und Innovativität. Alfen hat Ladelösungen sowohl für den Privatgebrauch, als auch für Unternehmen und öffentliche Betriebe.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen